The Creative Process

Irgendwann war diese AufzĂ€hlung in meiner Timeline und ich musste damals schon lachen, weil das schon sehr genau beschreibt, in welchen Dimensionen von Freunde, Lust und Verzweiflung  sich meine kreativen Zyklen drehen - zur Zeit stecke ich wohl wieder so zwischen Nr. 4 und 5 😜.

Über die letzten Monate habe ich mich sehr intensiv mit Fotogravuren beschĂ€ftigt, also der Möglichkeit, mit digital erstellten Negativen polymerbeschichtete Aluplatten zu belichten, um so Tiefdruckvorlagen zu erzeugen. Ich geb's zu, es klingt ziemlich kompliziert - ist es auch 😕.
Über den Prozess an sich werde ich noch eine gesonderte Beschreibung/Anleitung schreiben (irgendwann, wenns mal Winter wird und ich nicht gerade so viele andere Ideen habe und viel Zeit ...), daher gehe ich jetzt hier nicht ins Detail - aber falls jemand mehr wissen möchte, schreibt mir einfach, ich helfe sehr gerne weiter.

Ich habe mittlerweile ganz gute Fortschritte gemacht und hatte auch den Eindruck, einen Großteil der Anforderungen verstanden zu haben -  in den letzten 6 Wochen ging es dann mehr darum Routine zu bekommen und ein GefĂŒhl fĂŒr das Potential von Bildern - wie lassen sie sich in den doch relativ engen Kontrastumfang der Druckplatten 'ĂŒbersetzen', welche Motive sind geeignet, welche nicht so, welche VerĂ€nderungen brauchen die Negative fĂŒr welche Grauabstufungen usw.

Thisis tricky.jpg


Das macht super viel Spaß (wenn ich verdrĂ€ngen kann, was das Material kostet, das fĂŒr meine Versuche draufgeht - denn gĂŒnstig ist auch an dieser Spielart der Fotografie leider mal gar nix) denn es gibt eigentlich in diesem Stadium keine wirklichen Misserfolge - wenn was daneben geht, dann lerne ich direkt daraus fĂŒr die nĂ€chste Platte - also ist alles ein Ergebnis und vieles sieht auch schon gut aus. (rechts in meinem Insta-Feed sind ein paar Ergebnisse aus Dessau zu sehen) 

Und dann kommt der Punkt, an dem man meint, JETZT hab ich's kapiert und also werden die Ergebnisse ab jetzt auch richtig GUT.
Leider trifft das im kreativen Prozess manchmal genau mit Punkt 3 zusammen ... der praktisch sofort auch in Punkt 4 ĂŒbergeht...

Thisisshit.jpg

Das gab jetzt doch ein kleines Tief 😳 - aber irgendwann kommt dann auch hoffentlich wieder Punkt 5 in Sicht:

Thismightbeok.jpg

... und mit GlĂŒck und Ausdauer dann auch wieder:

Thisisawesome.jpg